ihr badplaner Badezimmermaterialien, Badgestaltung

badplanung button angebot gross

badplanung button angebot klein

Materialien im modernen Bad

Die Auswahl der Materialien trägt nicht unerheblich zum emotionalen Erlebnis, zur Individualität und Wohnlichkeit im Bad bei. Der Trend im Bad geht zu hochwertiger Ausstattung, haptisch erlebbaren Werkstoffen und edlen Oberflächenmaterialien. Holz, auch als keramische Nachbildung in Form von Holzfliesen, Naturstein, warmes Licht, Textilien und auch Pflanzen schaffen einen Mehrwert und geben dem Bad eine ganz besondere Atmosphäre.

 

Das klassisch glänzend weiße Baddesign wird abgelöst durch z.B. mattierte Keramikschalen, seidig warme Oberflächen, neue Metallfarben und auch edles Schwarz. Neuartige ultradünne Keramik für Aufsatzwaschbecken lässt ein bisher undenkbares Design zu, das exklusive Schüsseln und Becken entstehen lässt.

Gemütlich und wohnlich muss es heutzutage sein, die Sinne ansprechend – so dass der Aufenthalt im Bad zu einem Wohlfühlerlebnis wird. Der Trend geht immer mehr zu wohnlichen Badmöbeln, die man sich vom Design her oftmals sogar problemlos in einem Wohnzimmer vorstellen könnte.

 

Wann lassen Sie ihr neues Bad planen?

Unser Tipp

Materialmix - ein kreatives Abenteuer!

 

Experimentieren Sie doch einmal mit unterschiedlichen Texturen wie Holz und Edelstahl oder Bambus und Glas. Interessante und hochwertige Werkstoffe verschönern nicht nur Ihr Bad, sie sorgen auch für mehr als nur ein rein optisches Erlebnis. Dieser aktuelle Einrichtungstrend zeigt in der Badplanung immer häufiger Materialien wie Metall, Glas, Kunststoff, Keramik und Holz.