badplanung button angebot gross

badplanung button angebot klein

Wie funktioniert es

Es sind nur wenige Schritte zu Ihrem neuen Traumbad! 

 

  • Sie fordern hier ein unverbindliches Angebot für eine Online-Badplanung an.
  • Wir senden Ihnen kurzfristig unser Angebot für Ihr neues Traumbad mit weiteren Informationen zu.
  • Wenn Sie sich dafür entschieden haben, erhalten Sie von uns per E-Mail einen Anforderungsbogen.
    In diesen tragen Sie alle relevaten Raummaße, Fenster, Türen, derzeitige Anordnung der Objekte und, falls möglich, die Position der Wasserleitungen ein. Alternativ können sie uns natürlich einen eingescannten Bestandsplan oder im Falle eines Neubaus die Planung Ihres Architekten zusenden. Weiterhin haben Sie im Anforderungsbogen die Möglichkeit Ihre Wünsche aufzuführen, wie z.B. Ihre Wunschfarben, Materialien, Module (Duschwanne, Badewanne, Bidet, höhenverstellbare Waschbecken u.v.m.). Wenn es sich um eine Renovierung handelt freuen wir uns auch immer über Bestandsfotos.
  • Innerhalb von max. 15 Tagen halten Sie Ihre ganz persönliche Online-Badplanung in den Händen, bestehend aus: Grundrissplan, 3-D Ansichten und Zusammenstellung der geplanten Objekte
  • Mit dieser realisierbaren Planungsgrundlage können Sie nun unmittelbar die Umsetzung angehen: Sie können sich entweder direkt zur Angebotseinholung an den Handwerksbetrieb Ihrer Wahl wenden oder Sie wählen gegebenenfalls in einer Sanitär- und Fliesenausstellung nochmals andere Produkte und lassen sich dann mit diesen ein Angebot von Ihrem Handwerker erstellen.
  • Optimierte 2D/3D Planung aus erfahrener Hand
  • 100 % realisierbar zu einem einmalig günstigen Preis

Unser Tipp

Materialmix - ein kreatives Abenteuer!

 

Experimentieren Sie doch einmal mit unterschiedlichen Texturen wie Holz und Edelstahl oder Bambus und Glas. Interessante und hochwertige Werkstoffe verschönern nicht nur Ihr Bad, sie sorgen auch für mehr als nur ein rein optisches Erlebnis. Dieser aktuelle Einrichtungstrend zeigt in der Badplanung immer häufiger Materialien wie Metall, Glas, Kunststoff, Keramik und Holz.